Winterwanderung 2024

Bei „sommerlichen“ 2 Grad Celsius fand die Winterwanderung 2024 für die Jugend und Junggebliebene in Oberwiesenthal statt.

Traditionell ging es zuerst zur ältesten Schwebebahn Deutschlands. Oben angekommen, auf dem Fichtelberg, erwartete uns neben eiskalten Temperaturen auch eine wunderschöne Aussicht und ein beeindruckender Sonnenuntergang. Nun ging die Wanderung erst richtig los. Auf dem Weg zu dem bekannten Zielpunkt, dem Eschenhof, wanderten wir eine alte Bobbahn entlang. Der Weg stellte sich als kleine Herausforderung auf Grund von Glätte und hohem Schnee heraus, die aber alle beteiligten mit Bravour überwinden konnte. Als es langsam dunkel wurde, wurden so langsam die Fackeln herausgeholt und angezündet. Zum Schluss wurden wir mit selbstgemachter Bratwurst, Grillgemüse und Heißgetränken vom Team des Eschenhofs empfangen.